HomeÜber uns

über uns ...

PGS-IT im Portrait

PGS-IT Systems mit Sitz in Innsbruck wurde 1992 als PG-Softline gegründet. Das eigentümergeführte Unternehmen bietet IT-Gesamtlösungen im Bereich der Laboratoriumsmedizin, für Bakteriologien sowie für Blutbanken an. Zu den Kunden von PGS-IT gehören Krankenhäuser, große Laborgemeinschaften und niedergelassene Ärzte. PGS-IT unterstützt Kunden in ganz Österreich mit Software und IT-Infrastruktur auf dem neuesten technologischen Stand und aus einer Hand.

Die Unternehmensphilosophie von PGS-IT:

  • Wir sind unseren Kunden verpflichtet. Bestmöglicher und individueller Service ist unser Ziel: Tag für Tag und wenn es sein muss, rund um die Uhr.
  • PGS-IT Systems ist ein flexibler und schlagkräftiger Partner ohne schwerfällige Hierarchien.
  • Als eigentümergeführtes, österreichisches Unternehmen stehen wir persönlich und mit Stolz hinter unseren Produkten und Dienstleistungen.
  • PGS-IT arbeitet nicht in die Breite, sondern in die Tiefe: Dafür sorgt unser seit Jahren bestens eingespieltes Expertenteam, das Ihre individuellen Anliegen und Anforderungen ganz genau kennt.
  • Wir stehen für One on One-Lösungen. Als Spezialisten lösen wir Herausforderungen und keine Massenprobleme. Unsere individuellen Lösungen sind eigenentwickelt und werden spezifisch gewartet.

nach oben

Kontakt

Wo Sie uns finden:

PGS-IT Systems GmbH
Technologiezentrum
Eduard-Bodem-Gasse 5-7
6020 Innsbruck

T. +43 512 36 40 06
F. +43 512 36 40 06-26
M. office@pgs-it.at

AeLiS

AeLiS ist eine Web-Software, die Ihnen den Zugriff auf die Labordaten der von Ihnen eingesandten Proben direkt im Labor ermöglicht. AeLiS wurde für die behandelnde Ärztin, den behandelnden Arzt entwickelt.

Das Akronym "AeLiS" steht für "Ärzte-Labor-Integrations-System"