HomeEntwicklungSchnittstellen

Auf unsere Schnittstellen ist Verlass

Für das erfolgreiche EDV-Zusammenspiel von Laboren, niedergelassenen Ärzten und Krankenhäusern sind einwandfrei funktionierende und technisch ausgefeilte Schnittstellen von essentieller Bedeutung. Dabei muss der Anschluss an Krankenhaus Informationssysteme ebenso gewährleistet werden wie die reibungslose Einbindung von Analysatoren. Das Team von PGS-IT Systems verfügt über jahrelange Erfahrung im Aufbau von Schnittstellen – und wenn es einmal richtig kompliziert wird und Standardlösungen längst die sprichwörtliche Luft ausgegangen ist, sind Sie mit unseren individuellen Lösungen auf der sicheren Seite. Denn auf die Schnittstellen von PGS-IT ist Verlass.

Schnittstellen im Detail

KIS Kopplungen - Krankenhaus EDV Anbindung

Die Software von PGS-IT Systems, die nach Kommunikationsstandards wie HL7, XML usw. ausgerichtet ist, gewährleistet die Anbindung an bestehende Krankenhaus Informationssysteme. Wir können unsere Lösungen und Produkte mit höchster Flexibilität und Qualität an zentrale Systeme oder Subsysteme anbinden.

Middleware Anschlüsse - MidCon

Für große Subsystemanbindungen hat PGS-IT eine spezielle Middleware Software entwickelt, die mit zahlreichen Funktionalitäten alle notwendigen Voraussetzungen für optimale Ergebnisse liefert. Regelbasierende Ergebnisübernahmen, resultatabhängige Übernahmen von Tests, Priorisierungen oder Autovalidation sind nur einige der zahlreichen technologischen Möglichkeiten.

Analysatoren-Anbindung

Die Anbindung von Analysatoren ist eine der wesentlichen Funktionen eines Labor Informationssystems. PGS-IT bietet in diesem Bereich ein Reihe von Softwarelösungen, Hardwareanschlüssen und fundiertes, jahrelang aufgebautes Know-how, um schnelle und technisch ausgefeilte Schnittstellen umzusetzen.

Kontakt

Wo Sie uns finden:

PGS-IT Systems GmbH
Technologiezentrum
Eduard-Bodem-Gasse 5-7
6020 Innsbruck

T. +43 512 36 40 06
F. +43 512 36 40 06-26
M. office@pgs-it.at

AeLiS

AeLiS ist eine Web-Software, die Ihnen den Zugriff auf die Labordaten der von Ihnen eingesandten Proben direkt im Labor ermöglicht. AeLiS wurde für die behandelnde Ärztin, den behandelnden Arzt entwickelt.

Das Akronym "AeLiS" steht für "Ärzte-Labor-Integrations-System"